Beiträge

Wir haben das Projekt “Re-Use” gestartet.

Ziel ist es das unsere Asylbewerber mit verkehrssicheren Fahrräder auf unseren Straßen fahren.

Die meisten haben ja gespendete Fahrräder, die leider oft nicht in einem verkehrssicheren Zustand sind.

Diese Räder werden in einem vom Land geförderten Re- use Projekt gemeinsam mit der Fa. Wiesmayr in Pfongau überholt und verkehrsicher gemacht.

Zusätzlich starten wir mit einem eigenen Fahradkurs analog zu den bestehenden Rot Kreuz Fahrradkursen für Volksschüler.

Die Fa. Wiesmayr hat uns ein Transportfahrad zur Verfügung gestellt. Damit können z. Bsp. die Asylbewerber in Haslach ihre wöchentlichen Einkäufe (sie sind ja Selbstversorger) transportieren.

Danke für diese Spende!

Danke für diese Spende!

letzte Wartungsarbeiten

letzte Wartungsarbeiten

Transportunternehmen am Werk

Transportunternehmen am Werk

Was ist das für ein Fahrrad?

Was ist das für ein Fahrrad?

Erste Probefahrt

Erste Probefahrt