Der Winter steht vor der Tür.

Wir benötigten für unsere Asylbewerber dringend:

Winterschuhe für Männer Größen 39, 41, 43

Jacken für Männer Größen S und M

Hauben

Handschuhe

 

Danke an die Spender die hier unseren AsylbewerberInnen geholfen haben.

Wir vermelden die Eröffnung der “Plattform-Boutique” im Stadtamt.

Claudia und Alexandra haben den Kleiderbestand im Stadtamt geschlichtet, geräumt und sortiert. Vielen Dank für diese Arbeit.

Ab Montagnachmittag (17.10.2016) können alle ab 16.00 Uhr kommen und schauen ob etwas dabei ist.

Zu folgenden Zeiten kann Bekleidung ausgesucht und abgeholt werden:

Ausgabe der Kleidung am Gemeindeamt: Montag 16:00 – 17:00 und Dienstag – Freitag 8:00 – 12:00.
Bei Frau Sinnhuber Claudia am Gemeindeamt (1. Stock Türe nach der Treppe rechts) melden.

Max. Drei Personen können gleichzeitig in das Lager zum aussuchen.+

keller

keller1

Für ein Asylbewerberquartier in Köstendorf benötigen wir dringend Matratzen 190×90.

Bitte unter dieser email Adresse oder der Telefonnummer 0664 5353845 melden.

Danke

Plattform Köstendorf für Menschen

Das Team Grundbedürfnisse mit Claudia und Alexandra haben passende Winterbekleidung (Anoraks, Jeans, Pullis, T-Shirts) für die Asylbewerber im Seppengut gesammelt.

Der KUFÖ (Kulturförderungsverein der HAK.HAS Neumarkt) unter der Leitung von Dr. Sonja Schnabl hat seinem Namen wieder einmal alle Ehre gemacht.

Unser Plattform Partner atib will den Flüchtlingen helfen und hat Bekleidung in das Salzburger Flüchtlingsquartier in der Münchner Bundesstraße 54 (ehemalige Asfinag Autobahnmeisterei) gebracht.

Es wurden dringend verwendbare Kleidungstücke wie Kleider, Anzüge, Hemden, Hosen, Pullis, Mäntel etc. gesammelt.

Danke für dieses Engagement.

Hilfe für Durchgangsquartier Asfinag

Hilfe für Durchgangsquartier Asfinag

Hilfe für Durchgangsquartier Asfinag

Hilfe für Durchgangsquartier Asfinag

Im Museum Fronfeste werden derzeit Hygieneartikel für unsere Asylbewerber gesammelt. Ausgabe jeweils beim wöchentlichen Begegnungscafe.

Danke an die Stadtpfarre Neumarkt für die aktive Unterstützung durch Aufstellung von Sammelkörben beim Kircheneingang.